Die zweisprachige «Engadiner Post/Posta Ladina» ist ein Spiegelbild der Sprachensituation im Engadin. Zum 20-jährigen Jubiläum widmet die Redaktion eine Woche der Mehrsprachigkeit im Engadin.

Weiterlesen

Im Fokus dieser Ausgabe steht die Zwei- und Mehrsprachigkeit in der Schule. «Je früher Kinder in Kontakt mit mehreren Sprachen kommen, umso einfacher entwickeln sie ein metasprachliches Wissen», so ein Sprachheilpädagoge.

Weiterlesen

Tribüne von Daniel Cardoso (Chef de Service Hotel Hauser St.?Moritz)

Weiterlesen

Die Gemeindeschule Samedan ist seit 2001 offiziell zweisprachig. Ab dem Kindergartenalter lernen die Kinder in Samedan Romanisch und Deutsch. Für Andrea Urech überwiegen die Vorteile dieses Schulmodells. Er ist überzeugt, dass die Kinder davon profitieren und nicht überfordert sind.

Weiterlesen

Sprache ist ein allgegenwärtiges Gebrauchsgut, ein unverzichtbares Mittel der ein-, zwei- oder gar mehrsprachigen Kommunikation. Was aber bewirkt Zwei- und Mehrsprachigkeit, welche Probleme schafft sie und wie entwickelt sich eine Sprache?

Weiterlesen

Die Sprachensituation im Engadin wird oft thematisiert. Doch wie gehen Kinder mit der Mehrsprachigkeit um? Ein Blick in den Alltag eines Zweitklässlers aus Zuoz.

Weiterlesen

Die Schule von Maloja mit ihrem Immersionsmodell hat Erfolg. Warum sie dennoch kein Vorbild für das ganze Bergeller Schul?system sein kann, erklärt Schuldirektorin Elena Salis.

Weiterlesen

La scoula da Rumauntsch «Sfranzinella» da Valeria Badilatti e Bettina Vital spordscha cuors da vallader e puter per persunas illa Bassa chi vöglian imprender a cugnuoscher la lingua e la cultura rumauntscha da l’Engiadina.

Weiterlesen

In dieser EP/PL-Ausgabe mit Schwerpunktthema «Mehrsprachigkeit» richtet sich der Fokus auf das Arbeitsumfeld. Die Online-Umfrage «Sind Kinder in der Primarschule mit zwei Fremdsprachen überfordert?» läuft die ganze Woche weiterhin auf www.engadinerpost.ch .
Romanisch sollte als Korrespondenzsprache...

Weiterlesen

Tribüne von Sara Vogt (Technische Redaktorin der EP/PL)

Weiterlesen